Willkommen auf unserer Website

Am 23.08.2019 haben das Deichamt und die Deichversammlung des Deich- und Hauptsielverbandes Breitenburg-Breitenberg beschlossen, weitere Mitglieder aufzunehmen. Im Zuge dessen wurde die Satzung neu gefasst und der Verband in Deich- und Hauptsielverband Südwestholstein umbenannt.

Ab dem 01.01.2020 wird der DHSV Südwestholstein die Geschäftsführung für seine Mitgliedsverbände und weitere Verbände übernehmen.

DHSV Südwestholstein setzt sich aus seinen Mitgliedsverbänden zusammen. Der Sielverband Breitenberg und der Sielverband Kronsmoor waren bereits Mitglieder des Deich- und Hauptsielverbandes Breitenburg-Breitenberg.

Neu hinzugekommen sind die Deich- und Sielverbände Rantzau, Grönhude und Mühlenbarbek, die Wasser- und Bodenverbände Besdorfer Bach, Obere Buckener Au, Padenstedt, Gettorfer-Lindauer-Au sowie der Bearbeitungsgebietsverband Mittellauf Stör.

Ferner werden mit weiteren Verbänden Geschäftsführungsverträge geschlossen.

Aufgabe des Hauptverbandes ist der Schutz der Grundstücke vor Sturmflut und Hochwasser. Ferner obliegt ihm die Kassen- und Rechnungsführung für seine Mitgliedsverbände.

 

Vorstand des DHSV Südwestholstein mit Geschäftsführer
Vorstand des DHSV Südwestholstein mit Geschäftsführer
von links: Olaf Maaß (1. Stv.), Stefan Witt (GF), Raimer Holst (Oberdeichgraf), Rainer Beckmann (2. Stv.)