SV Breitenberg

Mitglied im DHSV Südwestholstein

Das 1.822 Hektar große Verbandsgebiet liegt südlich der Stör und umfasst die Orte Westermoor, Breitenberg, Wittenbergen und Moordiek. Der Verband unterhält ein Schöpfwerk, mit dem die Langwettern bei Westermoor in die Stör entwässert. Das Verbandsgebiet liegt vollständig in der Störniederung unter 2,50 m üNN und ist daher auf eine künstliche Entwässerung angewiesen.

Die Gesamtlänge der betreuten Gewässer beträgt rund 38 km. Davon sind 36 km offene Gewässer und 2 km Verrohrungen. 

Schöpfwerk Breitenberg
Schöpfwerk Breitenberg

Verbandsvorsteher:

Gerd Wendt
Schinkelweg 29
25597 Breitenberg